Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 809 mal aufgerufen
 Weihnachtsgedichte
elfe1970 Offline



Beiträge: 15

20.09.2007 09:21
RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Hallo ihr lieben Weihnachtsfreunde ich habe da so eine Idee wie wäre es wenn wir hier unser eigenes Weihnachtsgedicht schreiben also ich fange mal an und wer Lust hat schreibt weiter

Weihnachten, Weihnachten kommt nun bald
ich freu mich auf die Gemütlichkeit

und nun ihr bitte gruß

elfe

mande ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2007 10:36
#2 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Hallo, elfe, Idee ist gut. Doch man kann hoffen nur das es nicht ein Zweierbetrieb wird. Ich habe es reimend weitergemacht. Oder soll es ohne Reim sein?
Werde also daruntersetzen.


Weihnachten, Weihnachten kommt nun bald;
ich freu mich auf die Gemütlichkeit.
Am warmen Ofen, denn draussen ist´s kalt.
Und sehe durch´s Fenster, wie es schneit.

Mande

elfe1970 Offline



Beiträge: 15

20.09.2007 15:50
#3 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

hallo mande

Da ich leider nicht so gut im Reimen bin finde ich sollte es einfach nur stimmig passen aber du darfst natürlich auch reimen da du das ja echt schön kannst also nun probiere ich mich mal weiter im unseren Gedicht mit derHoffnung das wir beide nicht mehr lange hier alleine sind

Weihnachten, Weihnachten kommt nun bald;
ich freu mich auf die Gemütlichkeit.
Am warmen Ofen, denn draussen ist´s kalt.
Und sehe durch´s Fenster, wie es schneit
Kinder vorFreude lachen und tanzen
den nun ist er da der erste schnee

gruß elfe

mande ( gelöscht )
Beiträge:

20.09.2007 17:25
#4 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Weihnachten, Weihnachten kommt nun bald;
ich freu mich auf die Gemütlichkeit.
Am warmen Ofen, denn draussen ist´s kalt.
Und sehe durch´s Fenster, wie es schneit
Kinder vor Freude lachen und tanzen
den nun ist er da der erste Schnee.
Schnell eine Möhre, Besen und Hut,
schon steht der Schneemann, heissa, Juchee!

elfe1970 Offline



Beiträge: 15

20.09.2007 18:17
#5 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Weihnachten, Weihnachten kommt nun bald;
ich freu mich auf die Gemütlichkeit.
Am warmen Ofen, denn draussen ist´s kalt.
Und sehe durch´s Fenster, wie es schneit
Kinder vor Freude lachen und tanzen
den nun ist er da der erste Schnee.
Schnell eine Möhre, Besen und Hut,
schon steht der Schneemann, heissa, Juchee!
Das warten auf´s Christkind, es fällt uns so schwer,
drum versüssen wir uns die Zeit mit Lebkuchen und mehr.

mande ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2007 08:03
#6 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Weihnachten, Weihnachten kommt nun bald;
ich freu mich auf die Gemütlichkeit.
Am warmen Ofen, denn draussen ist´s kalt.
Und sehe durch´s Fenster, wie es schneit
Kinder vor Freude lachen und tanzen
den nun ist er da der erste Schnee.
Schnell eine Möhre, Besen und Hut,
schon steht der Schneemann, heissa, Juchee!
Das warten auf´s Christkind, es fällt uns so schwer,
drum versüssen wir uns die Zeit mit Lebkuchen und mehr.
Hier weiss ich leider weiter nicht.
Doch wie wärs mit einem neuen Gedicht.

elfe1970 Offline



Beiträge: 15

24.09.2007 10:40
#7 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Hallo mande

Ok ein neues Gedicht und du fängst an

gruß elfe

mande ( gelöscht )
Beiträge:

24.09.2007 12:38
#8 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Ja, wer mag schon Läuse leiden?
Ich halt´ sie gerne von mir fern.
Doch redest du von Nikoläuse;
Ach, die hab ich furchtbar gern!

elfe1970 Offline



Beiträge: 15

26.09.2007 15:04
#9 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Ja, wer mag schon Läuse leiden?
Ich halt´ sie gerne von mir fern.
Doch redest du von Nikoläuse;
Ach, die hab ich furchtbar gern!
Steht er da in Lebensgröße
mit sein weißen rausche Bart
ach was leuchten Kinderaugen
sind von seinen Anblick sehr
verzückt

mande ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2007 20:11
#10 RE: Last uns zusammen ein Weihnachtsgedicht machen Antworten

Ja, wer mag schon Läuse leiden?
Ich halt´ sie gerne von mir fern.
Doch redest du von Nikoläuse;
Ach, die hab ich furchtbar gern!
Steht er da in Lebensgröße
mit sein weißen rausche Bart
ach was leuchten Kinderaugen
sind von seinen Anblick sehr
verzückt.
Nur der Klaus,
er ist schön älter
und grinst in sich hinein;
denn der Nikolaus
mit weissem Barte,
kann nur der Onkel
Egon sein.

[ Editiert von mande am 26.09.07 20:12 ]

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz